20.10.2016 09:21

DER BIERDECKEL DESIGNWETTBEWERB

Wer sich schon lange einen Bierdeckel nach seinen eigenen Design-Vorstellungen wünscht, für den war der Facebook-Wettbewerb von KATZ in Kooperation mit der Badischen Staatsbrauerei Rothaus genau das Richtige. Gesucht wurde das Design für die Vorderseite des neuen Bierdeckels der Badischen Staatsbrauerei Rothaus mit dem Thema „Zeig uns Deine Rothaus-Welt“.
Unter www.thekatzgroup.com/facebook konnten bis zum 29. Juli 2016, 12 Uhr alle Facebook-User für Designs voten, sie teilen oder eigene Designs uploaden.

In der Gastronomie ist der Bierdeckel in seiner ursprünglichen Verwendung längst ein Klassiker. Im Marketing hingegen ein Newcomer.
Aus diesem Grund starteten KATZ und die Badischen Staatsbrauerei Rothaus am 29. April 2016 einen ganz besonderen Facebook-Wettbewerb.
Mit Hilfe von kreativen Köpfen sollte aus dem nützlichen Accessoire auf dem Wirtshaus- oder Restauranttisch ein wendiger Botschafter werden.
Unter dem Slogan „Bierdeckel Designwettbewerb“ wurden alle Facebook-User bis zum 29. Juli 2016 aufgerufen, die Vorderseite des neuen Rothaus Brauerei Bierdeckels mit dem Thema „Zeig uns Deine Rothaus-Welt" kreativ und individuell zu designen.
Und mitmachen lohnte sich!
Das Gewinnerdesign wird Teil des nächsten Bierdeckels der Badischen Staatsbrauerei Rothaus und der Gewinner erhält 1.000 Euro in bar, sowie ein Schwarzwaldwochenende im Brauereigasthof Rothaus für 4 Personen inklusive einer Besichtigung der Erlebniswelt Rothaus.

Die Resonanz war riesig - die Teilnehmer ließen ihrer Kreativität freien Lauf und bescherten Rothaus und KATZ mehr als 100 neue Bierdeckeldesigns ganz nach ihrem eigenen Geschmack.
Ende September stand der Gewinner fest. Die 4-köpfige Jury, welche die Fachbereiche Industrie, Werbeagentur, Gastronomie und Brauerei abdeckte, hat entschieden.
Das Design „Rothaus Handwerk“ von Jens Benthaus überzeugte die Fachleute.
Die Übergabe des attraktiven Preisgeldes soll noch im letzten Quartal 2016 mit einer Einladung zur Badischen Staatsbrauerei Rothaus erfolgen. 
„Selbstverständlich möchten wir uns auch an dieser Stelle bei allen anderen Teilnehmern bedanken, die mit viel Kreativität und Engagement gezeigt haben, was möglich ist“, so Simon Mühlhäuser, Marketing Assistant bei KATZ.

Kontakt für die Presse:

Tina Lang
Tel. 07224/647-158
Mail: presse(at)thekatzgroup.com
www.thekatzgroup.com
www.thekatzgroup.com/facebook
www.thekatzgroup.com/YouTube
www.thekatzgroup.com/googleplus
www.thekatzgroup.com/linkedin