18.10.2017 15:03

GREEN LIGNIN basic und GREEN LIGNIN hydro-tec - jetzt auch mit neuem Verbindungssystem erhältlich.

Bei KATZ arbeitet man konsequent daran das Produktportfolio auf bestehende und zukünftig absehbare Marktanforderungen abzustimmen. „Wir arbeiten ständig an neuen Produkten und innovativen Ideen – im Fokus immer unser einzigartiger und umweltfreundlicher Werkstoff“, so Christoph Kansy, Projektleiter GREEN LIGNIN bei KATZ. Diese Passion macht auch vor den KATZ Geh- und Trittschallunterlagen keinen Halt. Passend zur Domotex 2018 in Hannover soll für die Produkte GREEN LIGNIN basic und GREEN LIGNIN hydro-tec ein neues Verbindungssystem vorgestellt werden. 

SPIELEND EINFACH VERLEGEN MIT DEM GREEN LIGNIN PUZZLE

Mit dem neuen Verbindungssystem in Form eines Puzzles ist das Verlegen von GREEN LIGNIN basic und hydro-tec kinderleicht und eine sichere und dauerhafte Verbindung gewährleistet. Dank der dreidimensionalen Puzzle-Kontur werden Hohllagen und Überlappungen noch zuverlässiger vermieden und die Geh- und Trittschalldämmplatten dauerhaft fixiert. Ein netter Nebeneffekt: dank der innovativen Verbindungstechnologie lassen sich die Platten spielend einfach ineinanderschieben und Sie sparen bei gleicher Qualität sogar noch Zeit und Geld, da das Verkleben mit Hilfe eines Klebebandes nicht mehr zwingend notwendig ist.  
Alle Produkte aus der GREEN LIGNIN-Reihe sind besonders verarbeitungsfreundlich und die Vorteile, wie z.B. die Druckfestigkeit, wodurch selbst eine Begehung der verlegten Dämmunterlage ohne Schutz möglich ist, die Möglichkeit Zuschnitte mit dem Cutter einfach durch Anritzen und Brechen vorzunehmen, sprechen für die Verwendung der GREEN LIGNIN Geh- und Trittschallunterlagen.
Und dank des aufgedruckten Schneiderasters, welches ab sofort optional bestellt werden kann, bzw. der guten Beschreibbarkeit der Unterlagen mit dem Bleistift kann das Material ohne großen Aufwand verarbeitet werden, da die Passgenauigkeit an kniffligen Stellen, wie Türen oder Wänden, dadurch ganz einfach vorgenommen werden kann.

GREEN LIGNIN: TOP LEISTUNGSMERKMALE FÜR NAHEZU JEDEN  ANWENDUNGSBEREICH

GREEN LIGNIN Unterlagen unterstützen durch Ihre schallhemmenden Eigenschaften ein gesundes Wohnklima. Sie sind nämlich nicht nur gut für die Umwelt, sondern spielen auch eine tragende Rolle, wenn es um das Thema Raumakustik geht.
Gerade bei Unternehmen ist dieses Thema zunehmend wichtiger geworden, weil zulässige Grenzwerte häufig überschritten und damit Stressfaktoren für die Mitarbeiter erhöht werden. Welche langfristigen Auswirkungen Lärmbelästigungen haben, wurden bereits durch eine Vielzahl von Studien belegt.
Mit den GREEN LIGNIN Produkten von KATZ kann Abhilfe geschaffen und die Qualität des Arbeitsplatzes bzw. der Wohnkomforts verbessert werden.
Stört nämlich der Trittschall die Nachbarn von unten und / oder nervt der reflektierte Schall im eigenen Raum, dann fehlt in der Regel ein wirksamer Schallschutz – eine gute Dämmunterlage.

Die einzigartige Oberfläche und der außergewöhnliche Biopolymerkern der GREEN LIGNIN Produkte garantieren hervorragende Eigenschaften in der Geh- und Trittschalldämmung.
Mit Spitzenwerten von 18 bzw. 20 dB Trittschallminderung unter Vinylböden bzw. 22 dB unter Laminat mit einer Gehschalldämmung von 29 % bzw. 42 % sorgen die Produkte für eine angenehme Raumakustik. Zurückzuführen sind diese Eigenschaften auf die ideale Kombination von hohem Volumen, Raumgewicht und einzigartiger Zusammensetzung. Nachweislich eignen sich nämlich leichte Produkte besser für die Dämmung von Trittschall, schwerere dagegen für die Dämmung von Gehschall.
Alle GREEN LIGNIN Produkte liegen mit ihren Werten genau im Mittelfeld und erreichen somit einen optimalen Dämmwert.

Seit 2014 sind die GREEN LIGNIN Dämmunterlagen erfolgreich im Einsatz und überzeugten bereits bei diversen Kundenaufträgen durch ihre Spitzenwerte im Bereich der Tritt- und Gehschalldämmung, ihre sehr gute und schnelle Verarbeitung, sowie durch die hohe Druckfestigkeit. 
Alle KATZ Produkte lassen sich schwimmend unter Laminat, Parkett, Kork, Vinyl- und Designböden verlegen oder industriell aufkaschieren. Darüber hinaus wurden alle GREEN LIGNIN Dämmunterlagen von unabhängigen Instanzen und Prüfinstituten geprüft und bauaufsichtlich durch das Deutsche Institut für Bautechnik zugelassen.

Kontakt für die Presse:

Tina Lang
Tel. 07224/647-158
Mail: presse(at)thekatzgroup.com
www.thekatzgroup.com
www.greenlignin.de
www.thekatzgroup.com/youtube
www.thekatzgroup.com/googleplus
www.thekatzgroup.com/linkedin