01.03.2019 11:00

KATZ DISPLAY BOARD: BEST FOR DIGITAL PRINTING

KATZ stellt dieses Jahr auf der FESPA erstmals Druckprofile für die optimale Bedruckung der KATZ DISPLAY BOARDS kostenlos zur Verfügung

Was in der Welt der flexiblen Bedruckstoffe Gang und Gäbe ist, ist in der Large-Format-Platten-Welt noch Neuland: Für Papier- und Folienhersteller ist es üblich Druckprofile für ihre Medien zu erstellen und diese ihren Kunden zum Download anzubieten. Für Rigid Media ist das bislang selten. The KATZ Group nimmt diesbezüglich eine Vorreiterrolle für Plattenware ein. Zusammen mit seinen Partnern hat KATZ für seine Display Boards Druckprofile mit führenden Digital-Flachbett-Druckern in Kombination mit verschiedenen RIP-Softwares, Onyx, Caldera, ColorGate und so manchen Eigenmarken erstellt. Diese Druckprofile liefern alle relevanten Parameter für optimale Druckergebnisse der KATZ DISPLAY BOARDS. Auf Drucker, Tinte, RIP-Software und Medium abgestimmte Druckprofile ermöglichen Druckereien eine einfache, schnelle, brillante Bedruckung. Die Firma KATZ sieht sich als Servicepartner für optimales Handling der KATZ DISPLAY BOARDS in der Grafikindustrie und bietet diese Druckprofile auf USB-Sticks an ihrem Messestand (Halle B6/B68) an.
 
Für alle FESPA-Besucher, die sich gerne direkt an der Druck- oder Schneidemaschine von den Eigenschaften des Display Boards überzeugen wollen: Wie schon in den letzten Jahren, kooperiert The KATZ Group mit führenden Digitaldruck- und Schneidemaschinenherstellern auf der Messe. An den einzelnen Ständen der Kooperationspartner kann das KATZ DISPLAY BOARD „in action“ bestaunt werden.

 

Kontakt für die Presse:

Marisa Zeltmann
Head of Marketing and Business Development
Tel. 07224/647-174
E-Mail: marisa.zeltmann(at)thekatzgroup.com
www.thekatzgroup.com


Melanie Stier
Product Management
Tel.  07224/647-154
E-Mail: melanie.stier(at)thekatzgroup.com