14.10.2014 09:08

GREEN LIGNIN…

… ERHÄLT AUSZEICHNUNG „BLAUER ENGEL“

Der „Blaue Engel“ – jeder kennt und würdigt ihn als bekanntestes Umweltzeichen der Welt. Zu sehen ist er auf diversen Verpackungen des täglichen Lebens und weist uns darauf hin, dass das Unternehmen besonders schonend mit Ressourcen umgeht.
Die KATZ GmbH & Co. KG freut sich, bekannt geben zu können, dass GREEN LIGNIN  - die Geh- und Trittschalldämmung - die Testreihe „Blauer Engel“ erfolgreich durchlaufen hat und ist stolz darauf heute mit dieser Kennzeichnung werben zu dürfen.

GREEN LIGNIN wurde nach den Aspekten der eingesetzten Werkstoffe und Materialien bei der Herstellung, der Nutzungsphase und der Entsorgung getestet und als besonders emissionsarm ausgezeichnet.
Die Grundstoffe aus denen GREEN LIGNIN hergestellt wird, sind schnell aufgezählt: Holz + Stärke. D.h. GREEN LIGNIN enthält Werkstoffe und Materialien, die die Umwelt weniger belasten, sowie in der Wohnumwelt aus gesundheitlicher Sicht unbedenklich sind.
Aber auch die sehr gute und schnelle Verarbeitung, die Möglichkeit Zuschnitte mit dem Cutter einfach durch anritzen und brechen vorzunehmen, sowie die geringe Entstehung von Abfall durch das einfache Zuschneiden sind weitere gute Gründe, die für die Verwendung von GREEN LIGNIN sprechen.

Die KATZ GmbH & Co. KG achtet aber auch bei der Herstellung des Produktes auf die Umwelt: 100% der Wertschöpfung werden am Firmensitz im Schwarzwald abgedeckt und der eigene Produktionsprozess wurde an den Aspekten der Nachhaltigkeit ausgerichtet. Die Verwendung von Restholz aus nachhaltigen Forstwirtschaftsprogrammen schont den Rohstofflieferanten Wald, ein geschlossener Wasserkreislauf und eigene Wasserkraftwerke sorgen für ein rücksichtsvolles „Miteinander“ mit dem Flüsschen Murg direkt vor der Firmentür.

The KATZ Group - Das Unternehmen:

Die Unternehmensgeschichte von The KATZ Group geht bereits auf das Jahr 1716 zurück, als Johann Georg Katz im badischen Gernsbach ein Sägewerk errichtete.
Dabei hat sich das Produktportfolio längst darüber hinaus erweitert. KATZ Speziallösungen finden Ihre Anwendung in der Lebensmittelindustrie, im Office-Bereich, werden auf Wunsch zu KATZ DISPLAY BOARDS veredelt und bieten auch als Antirutsch- oder Druckausgleichsmaterial der Industrie eine ökologische Alternative an.
The KATZ Group ist eine hundertprozentige Tochter der Koehler Paper Group/Oberkirch, gegründet 1807. Koehler hat sich als Produzent von Spezialpapieren weltweit am Markt etabliert. Mit einem Umsatz von 692 Millionen Euro und einem Absatz von 500.000 Tonnen Papier gehört die Koehler-Gruppe zu den wenigen unabhängigen deutschen Unternehmen in der Papierindustrie.

Kontakt für die Presse:

Tina Lang
Tel. 07224/647-158
Mail: presse@thekatzgroup.com
www.thekatzgroup.com

www.greenlignin.com
www.thekatzgroup.com/youtube
www.thekatzgroup.com/googleplus
www.thekatzgroup.com/linkedin