08. OKT 2020, Presse / News

Strategische Weichenstellung für KATZ

In der Corona Krise verwirklicht das Weisenbacher Unternehmen ein nachhaltiges Zukunftskonzept.
Neben dem Bierdeckel setzt das Unternehmen auf seine Kompetenz in Holzschliffpappe.

Gastronomen fürchten um die Existenz

Der Lockdown und die sinnvollen schützenden Abstands- und Hygieneregeln führen zu sinkenden Erträgen. Volksfeste, Konzerte, Sportevents finden nicht im gewohnten Rahmen statt. Das wirkt auf unsere Kunden: die Brauereien. Weniger Faßbierausschank mit weniger Untersetzern. Da nicht absehbar ist, wann die Pandemie durch entsprechende Impfungen eingedämmt sein wird, passen wir uns den Marktgegebenheiten an. Das führt zu einer Reduktion von Überkapazität.

KONTAKT FÜR DIE PRESSE

office@thekatzgroup.com